HÖR MAL – Akustikgarten // Visuals

Um Besuchern der Büromöbelmesse ORGATEC das Zusammenwirken von Architektur und Akustik erlebbar zu machen, wurden unter technischer Hilfe des Akustik-Experten Dr. Christian Nocke vom Designer This Weber mehrere Exponate entwickelt. Unter dem Namen „HÖR MAL – Akustikgarten“ befanden sich die Exponate auf der Außenfläche der DESIGN POST in Köln und luden dort zum Ausprobieren und Erleben der akustischen Phänomene ein.

Für die Außendarstellung des Akustikgartens entwickelte ich ein auffälliges, modernes Erscheinungsbild, das auf den Farben der Exponate beruht.
Als gedruckte Einladung in den Akustikgarten wählte ich eine Karte im Altarfalz, die sich wie ein Tor mittig öffnen lässt und einen Einleger offenbart.

Neben Beschreibungen der Exponate enthält die Außendarstellung außerdem eine Erfklärtafel, die einen kleinen Einblick in die Welt der Akustik gibt.

Während der ORGATEC machte ich einige Filmaufnahmen des Akustikgartens und erstellte daraus ein Aftermovie.